Freilichtkino Friesack

19.09.2020
LETsDOK bundesweiter Aktionstag zum Dokumentarfilm.

WILDES HERZ

Anmeldunghttps://eveeno.com/wildesherz

Im Rahmen des LETsDOK, dem deutschlandweiten Aktionstag zum Dokumentarfilm, zeigt Frierock Festival und Land in Sicht e.V. die Doku über Jan „Monchi“ Gorkow und seiner Band Feine Sahne Fischfilet. An der Stelle gehen dicke Propz an Denise vom Autokino Zempow, die uns hier den Kontakt und starken Support gibt. Bildet Banden…dann kann man mal eins-zwei-fix sowas organisieren.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=BncR7gJcyjk

Beginn: ca. 20:0 Uhr (lichtabhängig), spätestens 20:00 Uhr vor Ort sein und Anwesenheit bestätigen. Falls nicht wird der Platz weitervergeben.
Eintritt: Die Veranstaltung ist kostenfrei ein kleiner Spendenbeitrag wäre dennoch nice
​​​​​​​Organisatorischer Hinweis:
Sitzgelegenheiten limitiert vorhanden, wenn mgl. selbst mitbringen
Es ist kein Sommer mehr, lasst euch von Mutti warme Sachen rauspacken.
Brause mitbringen.
Getränke bitte selbst mitbringen
Plätze limitiert auf 50
Prozedere:
Ihr erhaltet eine Bestätigungs-Email mit einem personalisiertem Ticket.
Zeigt bitte am Einlass euer Ticket oder ggf. Personalausweis vor. Bitte druckt das Ticket nicht aus.

Hygiene- und Abstandsregeln

Aufgrund der COVID-19 Bestimmungen des Landes Brandenburg gelten die Hygiene- und Abstandsregeln (Stichwort Infektionsketten erkennen).
Daher ist eine Anmeldung im Vorfeld zwingend notwendig.

  • Halten Sie Abstand – Halten Sie, wo immer möglich, mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Menschen. Besonders an Knotenpunkten wie Eingang, Toilette und Sitzbereich.
  • Bleiben Sie zu Hause, wenn Sie krank sind – Wenn Sie Krankheitszeichen einer Atemwegsinfektion wie Husten, Schnupfen oder Fieber haben, bleiben Sie bitte zu Hause.
  • ​​​​​​​Vermeiden Sie Berührungen – Verzichten Sie auf Händeschütteln oder Umarmungen, wenn Sie andere Menschen begrüßen oder verabschieden.
  • Achten Sie auf Hygiene beim Husten und Niesen – Niesen oder husten Sie in die Armbeuge oder in ein Taschentuch – und entsorgen Sie das Taschentuch anschließend in einem Mülleimer.
  • Halten Sie die Hände vom Gesicht fern – Vermeiden Sie es, mit den Händen Mund, Augen oder Nase zu berühren.
  • Waschen Sie im Alltag regelmäßig Ihre Hände – Waschen Sie sich mindestens 20 Sekunden Ihre Hände mit Wasser und Seife.
  • Tragen Sie gegebenenfalls eine Mund-Nasen-Bedeckung – Da Sie sich auf dem Gelände näher als 1,5 Meter kommen können, wird empfohlen eine Maske zu tragen, sofern Sie nicht auf Ihrem Sitzplatz sind.

Allgemeinegeschäftsbeziehung  (AGB)

  1. Einlass nur mit dem personalisierten gültigen Ticket.
  2. Online-Ticket auf dem mobilen Endgerät am Einlass vorzeigen.
  3. Personalausweis nach Aufforderung vorzeigen.
  4. Mehrfachanmeldungen einer Person ist nicht gestattet und führt zum Ausschluss.
  5. Vor Ort gelten die aktuelen Hygiene- und Abstandsregeln des Landes Brandenburg (siehe Hygiene- und Abstandsregeln)

31.07. / 01.08. 2020
Auftakt der #frierockhilft – Aktionswoche

Die Stadt Friesack, Armageddon Soundworks und wir, das Frierock Festival, präsentieren auf der hiesigen und altehrwürdigen Friesacker Freilichtbühne filmerische Leckerbissen.
Für uns sind die beiden Freiluftkino-Veranstaltung der Auftakt in unsere #frierockhilft – Aktionswoche vom 3.-6. August.

GUNDERMANN – Der Film

Berlin Calling

Freitag, 01.08.2020, 21:00 Uhr

Freilichtbühne Friesack,Vietznitzer Str. 14, 14662 Friesack

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.