FAQ

  1. TICKETS: Eintrittskarten gibt es ausschließlich an der Abendkasse für 15,00 € (Fr, Sa und beide Tage). Dieser Preis ist absolut nicht verhandelbar: 2 Tage, 12 Bands, Programm, Wasserrutsche, diverse Aufbauten und ne gute Zeit...kommt schon. Trotz vieler Angebote haben wir uns auch dieses Jahr wieder gegen einen Online-Ticket-Verkauf entschieden. Natürlich wissen wir um die Planungsgedanken überregional Anreisender, wir können versichern dass es immer Tickets gibt und weisen keine ab.
  2. Wann geht's los?: Ihr könnt liebend gern schon ab Donnerstag anreisen. Das Programm startet wie gewohnt Freitag ab 17:00 Uhr, offizieller Einlass ab 16:00 Uhr.
  3. VERPFLEGUNG: Für euren Zeltplatzaufenthalt könnt ihr euch selbstverständlich selbst versorgen. Dennoch: achtet bitte darauf keine Glasflaschen oder glasähnliche Gegenstände (Keramik, Spiegel,...) auf das Gelände zu nehmen. Natürlich haben wir auch Getränke und Speisen zu moderaten Preisen auf dem Platz. Unser frisch gezapftes und gekühltes Bier kostet schmale 2,50 Euro. Für diejenigen unter euch, die nicht so gern Bier trinken (Wie kann das eigentlich sein?) hat unsere Goldstaub-Cocktailbar vielleicht das Richtige im Angebot. Außerdem könnt ihr euch wieder auf den Mexican Foodtruck freuen, der neben scharfen und fleischigen Burgern auch Veganes anbietet. Die klassische Bratwurst bekommst Du an der Grillstation. Solltet ihr irgendwas benötigen, im Ort gibt es verschiedene - fußläufig - erreichbare Einkaufsmöglichkeiten, vom Bäcker bis zum schnöden Discounter.
  4. Stromversorgung auf dem Campingplatz?: Wir sind Punk, wir sind frei und eine Stromversorgung gibt es nicht, auch nicht für Campingmobile. Bitte kommt jetzt aber nicht mit Notstromaggregaten an.
  5. Sanitärbereich: Wir verfügen über getrennte Damen- und Herrentoiletten. Solltest Du dringend eine Dusche benötigen, steht dir unsere hervorragend blickgeschützte Freiluft-Gartendusche zur Verfügung.
  6. Erste Hilfe: Vorab: Ja wir haben einen Plan! Wir haben unsere ganz eigene Schwesternhilfe und unsere Crew weiß, was im Notfall zu tun ist. Auch bei weniger schlimmen Problemen, sprecht uns an, wir helfen euch, wo wir können.

Noch fragen? Kontaktaufnahme